Saison 7, Liga 1, Spieltag 1

    • Saison 7, Liga 1, Spieltag 1

      1. Spieltag


      FC St. Pauli (5.) gegen TSV 1860 München (1.)
      0 - 0 - 0 vs. 0 - 0 - 0 | 0:0 vs. 0:0
      Ø 69 vs. Ø 71

      Der FC. St. Pauli startet die Saison gegen den Aufsteiger aus München. Noch immer lechzen die Norddeutschen nach der Meisterschaft in Liga 1. Auch im vergangenem Jahr klappte es nicht. Zur Rückrunde verstärkte man sich schon mit Carrasco und im Sommer holte man für 81 Mio. € Mats Hummels als neuen Abwehrchef, ausgerechnet vom heutigen Gegner. Bei 1860 München ist man gespannt, wie der Meister der 2 Liga mit den Abgängen umgeht. Denn nicht nur Hummels ging, sondern auch der Torgarant Icardi, der nur geliehen war.

      FC Girondins Bordeaux (2.) gegen FSV Mainz 05 (2.)
      0 - 0 - 0 vs. 0 - 0 - 0 | 0:0 vs. 0:0
      Ø 68 vs. Ø 64

      Zum direkten Duell zweier Aufsteiger geht es in Bordeaux gegen den FSV Mainz. Beide Mannschaften waren auf dem Transfermarkt eher zurückhaltend, Bordeaux holte Trigueros und Kehrer wohl eher für die Zukunft und bei Mainz passierte, ausser dem Tausch Schürrle gegen Silva nichts.

      Leicester City (3.) gegen FC Bayern München (0.)
      0 - 0 - 0 vs. 0 - 0 - 0 | 0:0 vs. 0:0
      Ø 72 vs. Ø 66

      Leicester verstärkte sich im Winter bereits für 70 Mio. € mit Jerome Boateng und hielt sich jetzt im Sommer auf dem Transfermarkt zurück. Leicester spielt seit Jahren oben mit, daher muss man auch nicht zwingend etwas ändern. Die Bayern gehen als Aufsteiger in ihre erste Erstligasaison. Bayern einziger Neuzugang, aber auch schon im Winter is der Zentrale Mittelfeldspieler Seri.

      Southampton FC (1.) gegen SK Rapid Wien (6.)
      0 - 0 - 0 vs. 0 - 0 - 0 | 0:0 vs. 0:0
      Ø 70 vs. Ø 64

      Der Meister aus Southampton starter ebenfalls gegen einen Aufsteiger. Verstärkt, für die Zukunft, wurde sich mit Valejo und Gagliardini. Valejo wurde auch gleich nach Midliothian verliehen um Spielpraxis zu erhalten. Wien holte sich mit Butland einen neuen Keeper, für 32. Mio. €... unwahrscheinlich dass der Engländer nicht die Nummer 1 ist.

      SV Werder Bremen (4.) gegen 1.FC Lokomotive Leipzig (7.)
      0 - 0 - 0 vs. 0 - 0 - 0 | 0:0 vs. 0:0
      Ø 70 vs. Ø 59

      Die Bremer, die im Vorjahr vierter wurden, setzen auch auf ihr altes Personal. Keine Transfers an der Weser. Dies gilt nicht für Leipzig. In Leipzig trennte man sich von einigen Spielern und holte einige Hochkaräter dazu. Allem voran Mauro Icardi, der argentinische Topstürmer soll die Leipziger zum Klassenerhalt schießen. Dazu verstärkte man sich leihmäßig mit Murillo und Kondogbia.

      FK Sarajevo (2.) gegen AIK Solna (3.)
      0 - 0 - 0 vs. 0 - 0 - 0 | 0:0 vs. 0:0
      Ø 76 vs. Ø 63

      Der Vizemeister aus Sarajevo, der am letzten Spieltag durch eine Niederlage verloren hat startet gegen Solna. Solna ist durch den Rücktritt der Boca Juniors und Donetsk in der ersten Liga gelandet. Zlatan ist also back in Liga 1! Neue Transfers gab es auf beiden Seiten nicht. Aus sicherer Quelle weiss man aber, dass Solna sich mit einem Skandinavier aus Hamburg verstärken wollte. In Hamburg hatte man aber kein Interesse an einem Transfer.

      Legende: S-U-N vs. S-U-N | Tore:Gegentore vs. Tore:Gegentore | Stärke vs. Stärke
      Erfolge:
      FC St. Pauli
      Vizemeister Liga 1: 2x
      Nationaler Pokalsieger: 5x
      2. Platz nationaler Pokal: 1x
      SokaFun-Cupsieger: 1x
      2. Platz SokaFun-Cup: 2x
      1. JahrSokaFun Pokalsieger: 1x
      3. Platz Challenge Turnier: 2x

      SønderjyskE
      Meister Liga 3A: 2x
      Vizemeister Liga 3A: 1x